Anmeldung


Die Anmeldung hat per Anmeldeformular oder per Mail zu erfolgen und ist verbindlich. M├╝ndliche Anmeldungen f├╝r Kurse und Seminare werden nicht entgegen genommen. Bei einigen Seminaren ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Reservierungen werden in der Reihenfolge der Anmeldungseing├Ąnge vorgenommen.

Nach deiner Anmeldung erh├Ąltst Du per E-Mail eine schriftliche Teilnahmebest├Ątigung mit allen notwendigen Informationen und der Zahlungsaufforderung. Die Zahlung ist bis zur dort gesetzten Frist f├Ąllig. Mit der ├ťberweisung der Zahlung ist der Seminarplatz gesichert.

 

Annulation und R├╝cktrittsgeb├╝hr


Wenn unter der Ausschreibung nichts anderes vermerkt ist, wird bei Kurs- und Seminarannulationen bis f├╝nf Wochen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgeb├╝hr von Fr. 60.- verrechnet. Bei sp├Ąterer Absage ist die ganze Kursgeb├╝hr zu bezahlen oder eine/n geeignete/n Ersatzteilnehmer/in zu stellen.

 

Haftung


Die Seminarteilnehmenden tragen in jedem Fall die Verantwortung f├╝r sich und ihre Gesundheit selbst. Auch die Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen. Die Fachschule f├╝r Rituale noch die Seminarleiter/innen ├╝bernehmen keinerlei Haftung an Personen und Sachen.


Programm- und Preis├Ąnderungen


Programm- und Preis├Ąnderungen, sowie ├änderungen in den AGBs bleiben vorbehalten. Ist eine Durchf├╝hrung des Kurses oder des Seminars nicht realisierbar, ist das Recht vorbehalten, die Veranstaltung abzusagen. Die Kurs- oder Seminargeb├╝hren werden in diesem Falle zur├╝ckerstattet. Allf├Ąllige Mehrkosten, die den Teilnehmenden entstanden sind, werden nicht zur├╝ckerstattet.

 

Gerichtsstand


Es gelten ausschliesslich die Bestimmungen des schweizer Rechts. Gerichtsstand f├╝r alle Anspr├╝che im Zusammenhang mit einer Seminarbuchung ist das Bezirksgericht Hinwil ZH.

Webseite erstellt und unterhalten durch
Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See